Entscheiden Sie sich für Erfolg

with Keine Kommentare

Stellen Sie sich vor, Sie sind sich absolut sicher, dass alles, was Sie angehen, gelingen wird und zum Erfolg führt. Angst zu versagen gibt es in Ihrem Leben nicht mehr. Das ist möglich. Sie müssen nur die Entscheidung treffen, dass von nun an alles ein Erfolg wird.

Es gibt Menschen, denen beinahe alles, was sie planen und ausführen, gelingt und auch sonst ist Ihr Leben wie ein Traum. Welcher Unterschied besteht zwischen extrem erfolgreichen Menschen und jenen, die arm und krank sind und mit vielen Problemen kämpfen?

1. Extrem erfolgreiche Menschen denken positiv. Sie denken daran, dass
ihre Vorhaben gelingen. In ihrem Denken ist kein Platz für Ängste,
Versagen, Probleme.

Wer nicht erfolgreich ist, denkt schon dann, wenn er an ein Tun denkt,
dass es misslingen könnte und an all die Probleme, die geschehen
könnten. Da wir mit dem Denken kreieren und formen, werden aufgrund
des Denkens an Probleme diese geschaffen.

2. Extrem erfolgreiche Menschen wissen, was sie wollen. Sie haben eine
Vorstellung wie ihr Leben verlaufen wird.
Wer im Leben nicht erfolgreich ist, lässt sich ziellos durchs Leben treiben.
Diese Menschen machen nur, was getan werden muss, um zu überleben.

3. Extrem erfolgreiche Menschen planen ihr Leben und jedes Projekt.
Menschen, die nicht erfolgreich sind, machen keine Pläne.

4. Extrem erfolgreiche Menschen gehen Ihre Vorhaben an und setzen
ihre Pläne um indem sie massiv aktiv werden.
Wer nicht erfolgreich ist, hat weder Plan noch Ziel und verliert seine
Energien während der Freizeit.

5. Extrem erfolgreiche Menschen arbeiten gerne. Für sie ist Arbeit ein
Vergnügen und ein Zeitvertreib.
Wer nicht erfolgreich ist, sieht in Arbeit etwas Unangenehmes, was man
nur macht, wenn man unbedingt muss.

5. Extrem erfolgreiche Menschen kontrollieren ihre Gedanken und ihr Tun.
Sie lassen sich nicht kontrollieren.
Wer nicht erfolgreich ist, lässt sich von Vorgesetzten und Medien
kontrollieren.

6. Extrem erfolgreiche Menschen sind offen für Neues. Sie haben innovative
Ideen und treiben damit den Fortschritt an.
Wer nicht erfolgreich ist, diskutiert viel und bringt fast ausschließlich
Negatives in die Diskussion ein. Diese Menschen wollen keine
Veränderungen. Alles soll bleiben wie sie es gewohnt sind.

7. Extrem erfolgreiche Menschen bilden sich weiter.
Wer nicht erfolgreich ist, denkt nicht daran von sich aus etwas zu lernen.

8. Extrem erfolgreiche Menschen ernähren sich richtig und bleiben fit, indem sie täglich trainieren. Sie wissen, dass geistige und körperliche Fitness zusammenhängen.
Wer nicht erfolgreich ist, isst, was ihm gerade schmeckt und schlägt sich damit
gedankenlos den Magen voll. Er hat kein Fitnessprogramm, sondern sitzt auf
seiner Couch oder in seinem Stammlokal. Er ist weder geistig noch körperlich
aktiv.

 

Wer im Leben etwas erreichen möchte, sollte das zu Papier bringen.
Beginnen Sie gleich jetzt damit Schreiben Sie auf, was Sie in Ihrem Leben beruflich und privat erreichen möchten.

Man muss die Umsetzung seiner Ziele planen

Planen Sie, wie Sie Ihre Ziele umsetzen werden. Recherchieren Sie während der Planungsphase. Was ist zu tun, um diese Ziele zu realisieren? Wie lange wird es dauern? Was benötigen Sie, am Weg zum Ziel?
Machen Sie zuerst einen groben Plan. Gehen Sie bei dem Ziel, das Sie als nächstes umsetzen möchten, ins Detail. Machen Sie dabei auch zeitliche Pläne. Wann was tun?

Um erfolgreich zu sein, muss man aktiv werden
Werden Sie gleich nach der Planung aktiv. Nur wer tätig wird, wird es gelingen seine Ziele zum Erfolg zu führen.

Soll-Ist-Vergleich mindestens einmal im Jahr machen
Soll-Ist-Vergleich ist notwendig, um Schwachstellen zu finden.
Vergleichen Sie Ihre Pläne mit dem, was Sie erreicht haben. Haben Sie Ihr Plansoll erfüllt? Was hat nicht geklappt und warum? Müssen Sie an Ihren Plänen etwas ändern? Vielleicht haben Sie sich zu viel in zu kurzer Zeit vorgenommen.
Was können Sie besser machen? Gibt es ein Ziel, das Sie aufgeben sollten, weil es stattdessen ein besseres Ziel gibt.

Tages- Wochen- und Monatspläne
Wenn Sie bei der Planung ins Detail gehen, machen Sie Tages-, Wochen- und Monatspläne. Beziehen Sie körperliche Fitness in Ihren Tagesplan mit ein. Planen Sie auch Zeit für Familie, Freunde und Vergnügen ein und etwas Zeit für sich.

 

Probleme meistern
Leider kommt es vor, dass doch mal was schief geht oder nicht so funktioniert wie geplant. Dann muss man einen Weg finden, wie man das Projekt doch zum Erfolg führt. Sehen Sie das Problem als ein Hindernis. Ein Hindernis kann man aus dem Weg schaffen, überspringen oder umgehen. An diesem Punkt ist es notwendig, Änderungen an der Planung vorzunehmen.
Wenn sich ein Hindernis in den Weg stellt, sollte man seine Ziele nicht aufgeben, sondern die Vorgehensweise ändern. Leider führen nicht alle Wege nach Rom.

1. Erkennen des Problems
2. Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es? Welche der Lösungsmöglichkeiten ist die beste? Es kommt aber auch vor, dass man ein Ziel aufgeben muss. Das kann mitunter besser sein als verbissen gegen den Wind anzukämpfen. In anderen Fällen ist es geraten umzudrehen und einen anderen Weg zu suchen, der ebenfalls zum Ziel führt.
3. Was ist notwendig, um das Problem zu lösen?
4. Den Lösungsweg verfolgen.
Wer den Weg zum Erfolg gehen möchte, muss daran Glauben, dass er es schaffen wird. Ein starker Glaube an sich ist unabdingbar. Das setzt ein starkes gesundes Selbstvertrauen voraus.
Niemand hält Sie davon ab, an sich und an Erfolg zu glauben. Wozu sich in Frage stellen? Und wenn Sie mal vom Pferd fallen, steigen Sie gleich wieder auf und reiten Sie weiter. Machen Sie das in allen Bereichen Ihres Lebens.

Lassen Sie sich von nichts und niemandem abhalten erfolgreich zu werden und zu bleiben.

 

 

FB Comments

Verfolgen Christa Herzog:

Ich habe Wirtschaftswissenschaften studiert und im internationalen Handel gearbeitet. Seit vielen Jahren befasse ich mich mit dem Neuen Denken, das uns Außerirdische über Medien nahe bringen. Je stärker dein Glaube, dass du dein Ziel erreichst, desto schneller wirst du es erreichen. Du findest auch auf Ziele-Blog viele hilfreiche Beiträge.

Letzte Einträge von

Deine Gedanken zu diesem Thema