Abnehmen leicht gemacht Mit Hypnose

 

Abnehmen mit Hypnose ist effektiv und viel leichter, denn mit Hilfe der Hypnose wird die Programmierung im Unterbewusstsein verändert.

Wenn Sie einmal Hypnose einsetzen, um etwas in Ihrem Leben zu ändern, werden Sie überzeugt werden, wie hilfreich Hypnose ist und werden Hypnose weiterhin einsetzen und Ihr Leben positiv und nach Ihren Wünschen verändern.

Um abzunehmen, hören Sie die Abnehmen leicht gemacht Hypnose einmal täglich mehrere Wochen lang.

abnehmen mit <Hypnose

Wenn Sie Übergewicht haben:
ist Ihr Magen an eine gewissen Menge an Nahrungsmitteln gewöhnt
Sie sind gewohnt daran, bestimmte Nahrungsmittel zu essen

Sie sind gewöhnt sich übergewichtig zu sehen
Sie sind gewöhnt, dass andere Sie übergewichtig sehen

 

Ihnen wurde als Kind eingetrichtert, dass Sie fest essen müssen, um groß und stark zu werden
und eine Reihe anderer Gewohnheiten in Ihrem Denken und Tun stehen im Ihrem Übergewicht im Zusammenhang

Diese Gewohnheiten sind der Grund, warum Sie sich so schwer tuen abzunehmen und warum Sie, nachdem Sie mit viel Mühe etwas abgenommen haben, schnell wieder zunehmen, wenn wir mal vom Jojo-Effekt absehen.

In Ihrem Unterbewusstsein sind alle Ihre Glaubenssätze, Gewohnheiten, was Sie gelernt, gesehen, gehört, gefühlt, geschmeckt, getastet und erlebt haben, eingeprägt. Diese Programmierung kontrolliert Ihr Leben.

 

Um etwas, an das Sie gewohnt sind, zu ändern, müssen Sie sich Mühe geben, bis Sie eine Gewohnheit durch eine andere ersetzt haben und bis es soweit ist, werden Sie eine gewisse Zeit des Unbehagens durchleben.

Einen Teilbereich der Programmierung des Unterbewusstseins bewusst durch reine Willenskraft zu ändern ist sehr schwierig und langwierig. Wenn Sie hingegen Hypnose einsetzen, wird das ganz einfach gehen, denn durch die Hypnose wird das Bewusstsein, das nach der alten Programmierung handelt und die neue Gewohnheit blockiert, weitgehend umgangen. Durch Hypnose wird abnehmen und die Umgewöhnungsphase um einiges erleichtert.

Vergleichen Sie Ihr Unterbewusstsein mit einem Computer. Programme, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, können ausgeführt werden und viele arbeiten, ohne dass Sie das sehen oder sich dessen bewusst sind. Wenn ein Programm störend in ein anderes eingreift, müssen Sie es deaktivieren, löschen oder durch ein anderes ersetzen.

Sie müssen nun auch wissen, dass das Unterbewusstsein nichts ablehnen kann, was es aufnimmt. Es kann nicht zwischen gut und weniger und auch nicht zwischen wahr und unwahr unterscheiden.

Wenn Sie sagen: “Wieso, ich möchte abnehmen. Hat mein Unterbewusstsein das nicht aufgenommen?”

Die Programmierung des Unterbewusstseins wird nur dann verändert, wenn man etwas wiederholt eingibt. Durch Hypnose geht die Veränderung der Programmierung schneller von statten.

 

 

Um leichter abzunehmen können Sie einiges tun

1. Abnehmen mit Hypnose mindestens einmal täglich mehrere Wochen anhören
2. Sich in Ihrer Vorstellung schlank sehen. Sobald Sie aufwachen in Ihrer geistigen Vorstellung ein Bild von sich sehen, in dem Sie eine tolle Figur haben.
3. Etwas weniger und vor allem natürliche Nahrungsmittel essen und dies mit Genuss. Gaukeln Sie dabei Ihrem Unterbewusstsein etwas vor und spielen Sie sich selbst vor, dass Sie rohes Gemüse mit vollem Genuss essen, obwohl Ihnen mehr nach fettem Schweinebraten oder einer kalorienreichen Torte zumute ist. Nach mehrmaliger Wiederholung (an die 6 Wochen lang kann es Mühe kosten), wird Ihnen das rohe Gemüse gut schmecken.

 

Hören Sie die Abnehmen leicht gemacht Hypnose einmal täglich mehrere Wochen lang und Sie werden sich mit dem Abnehmen leichter tun.

 

abnehmen mit <Hypnose